Vorschläge zu Ihrer Suche:

  • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Unsere populärsten Suchbegriffe:


Die Unternehmensgeschichte der Schuler AG

1839 Gründung des Unternehmens durch Louis Schuler
1852 Schuler beginnt – angeregt durch die Weltausstellung in London 1851 – mit dem Bau von Blechbearbeitungsmaschinen
1879 Schuler präsentiert als weltweit erstes Unternehmen Exzenter- und Ziehpressen für Kraftbetriebe
1884 Gründung einer eigenen Gießerei
1895 Auslieferung der ersten Münzprägepressen nach China
1900 Schuler präsentiert auf der Weltausstellung in Paris die weltweit erste Transferpresse
1924 Auslieferung der ersten Karosseriepresse für die Massenfertigung
1947 Angliederung eines Werkzeugbaus an den Pressenbau
1961 Beginn der Internationalisierung
1983 Inbetriebnahme der ersten Großteil-Transferpresse
1990 Schuler bringt die erste Großteil-Transferpresse mit Saugerbrücken-Transfer auf den Markt
1999 Börsengang der Schuler AG und Einstieg in die Lasertechnologie
2003 Inbetriebnahme der weltweit ersten Compact Crossbar-Transferpresse
2007 Übernahme der Müller Weingarten AG und Markteinführung der Pressenbaureihe mit ServoDirekt-Technologie
2008 Wandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien
2009 Inbetriebnahme der weltweit ersten Pressenlinie mit ServoDirekt-Technologie
2011 Schuler wächst zusammen: Aus der Schuler Pressen GmbH & Co. KG und der Müller Weingarten AG wird die Schuler Pressen GmbH
2012 Markteinführung der Pressenbaureihe mit TwinServo-Technologie.
Umsatz übertrifft eine Milliarde Euro
2013 Schuler wird Teil der österreichischen ANDRITZ-Gruppe.
Verdreifachung der Produktionsfläche im Werk Dalian, China
2015 Erwerb der Mehrheitsbeteiligung am chinesischen Pressenhersteller Yadon
2017 Eröffnung des Schuler Innovation Tower (S. I. T.) als neuer Hauptsitz in Göppingen

Video

Willkommen in der Welt von Schuler!

Die Schuler-Geschichte als Sandmalerei