Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    In der Praxis: Nachrüstung einer hydraulischen Kopfpresse

    Beschreibung

    Aus der zunehmenden Verwendung hochfester Stähle ergeben sich neuen Aufgaben für den Fertigungsprozess. Ältere Pressenlinien sind, insbesondere mit ihren – aus heutiger Sicht – schwach dimensionierten Kopfpressen, den Anforderungen nicht mehr gewachsen. Wird Wert auf eine kostengünstige und flexible Lösungen gelegt, bietet sich bei mechanischen Linien eine Überholung der Folgepressen in Verbindung mit einer neuen Kopfpresse an. Oft wird hierbei auf eine hydraulische, dreifachwirkende Presse mit hoher Tonnage zurückgegriffen. Eine solche sogenannte Hybridlinie hat viele Vorteile:
    • Es können sowohl einfachwirkende als auch vorhandene, zweifachwirkende Werkzeuge gefahren werden
    • Die mechanischen Folgepressen sind wesentlich unempfindlicher gegen Schnittschläge als hydraulische Pressen
    • Niedrigerer Energieverbrauch im Vergleich zu einer komplett hydraulischen Linie

    Ansicht

    Hybridlinie

    Kontakt