Branchen zu diesem Produkt

    Technologiefelder zu diesem Produkt

    Fließdruckpressen für die Herstellung von technischen Teilen

    Beschreibung

    Fließdruckpressen eignen sich ideal für die Herstellung von technischen Teile aus Aluminium. Ausgangsmaterial sind mehrere Millimeter starke Aluminiumbutzen, die  im Rückwärtsfließpressverfahren oder kombinierten Vorwärts- und (Keine Vorschläge) zu endkonturnahen Teilen umgeformt werden. Schuler hat mehr als 700 Fließdruckpressen in die ganze Welt geliefert und bietet eine Baureihe mit Presskräften zwischen 1.500 bis 18.000 kN.

    Ihr Vorteil

    • Mögliches Teilespektrum: Teillänge bis zu 700 mm
    • Spielfreie Stößelführung
    • Drehteller zum sicheren Werkstückhandling

    Kontakt