Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    Standortaufnahme von Schuler Pressen Göppingen, Deutschland

    Schuler Pressen GmbH, Göppingen, Deutschland

    Anschrift

    Schuler Pressen GmbH
    Schuler-Platz 1
    73033 Göppingen

    Tel.: +49 (0) 71 61 / 66-0
    Fax: +49 (0) 71 61 / 66-233
    E-Mail: info@schulergroup.com
    Web: http://www.schulergroup.com/

    Service mechanische Pressen
    Tel.: +49 (0) 71 61 / 66-660
    Fax: +49 (0) 71 61 / 66-233

    Werkzeugbau
    Tel.: +49 (0) 71 61 / 66-0
    Fax: +49 (0) 71 61 / 66-622
    E-Mail: info@sctg.schulergroup.com

    Geschäftsführung

    Udo Binder, Norbert Broger, Jochen Früh, Dr. Martin Habert, Daniel Huber, Dr. Peter Jost, Klaus Linnig

    Historie

    1839 Gründung des Unternehmens als Schlosserei durch Louis Schuler
    1852 Die ersten Blechbearbeitungsmaschinen werden hergestellt
    1924 Erstmals Entwicklung von Karosseriepressen für die Massenfertigung
    1947 Dem Pressenbau in Göppingen wird ein Werkzeugbau angegliedert
    1983 Start der Produktion von Großteil-Transferpressen
    1990 Markteinführung von Großteil-Transferpressen mit Saugerbrücken-Transfer
    1994 Ausgliederung des Werkzeugbaus in die Schuler Werkzeuge GmbH & Co. KG
    1998 Einstieg in die Ingenieursdienstleistungen
    2000 Umfiermierung des Werkzeugbaus in Schuler Cartec GmbH & Co. KG
    2003 Die weltweit erste Compact Crossbar-Transferpresse wird ausgeliefert
    2007 Markteinführung der ersten Stanz- und Umformautomaten mit ServoDirekt-Technologie
    2008 Entwicklung und Installation neuer Pressensysteme für die Verpackungs- und Hausgeräteindustrie
    2009 Aufbau der ersten Pressenlinien mit ServoDirekt-Technologie und Crossbar Feeder-Automation
    2014 Verschmelzung der Schuler Cartec GmbH & Co. KG in die Schuler Pressen GmbH
    2016 Eröffnung Hot Stamping TechCenter

    Kernkompetenzen

    Für Kunden aus der Automobil-, Zuliefer-, Elektro- und Hausgeräteindustrie entwickelt und fertigt Schuler Pressen hochmoderne mechanische Pressensysteme. Das Produktspektrum reicht von Transfer- und ProgDie-Pressen über vollautomatisierte Pressenlinien bis hin zu Tryout-Pressen.
    Als führender Anbieter auf dem Gebiet der Münztechnik liefert Schuler Pressen außerdem Anlagen zur Herstellung, Prägung und Verzierung von Münzplatinen sowie zum Recyceln von Münzen an einen weltweiten Kundenkreis.
    Anlagen, Verfahrenstechnik und Werkzeuge für die Massivumformung sowie Ausrüstungen für die Stanz- und Ziehtechnik, speziell für die Herstellung von Elektromotorenblechen und Massenstanzteilen, runden das Portfolio ab.
    Die Division Process Technology bedient im Verbund mit den einzelnen Schuler-Gesellschaften die gesamte Prozesskette von der Entwicklung bis zur Herstellung serienfertiger Presswerkzeuge für Blechteile. Darüber hinaus kann im eigenen Presswerk sowohl die Serienproduktion als auch die Lieferung fertiger Baugruppen realisiert werden.
    Außderdem liefert Schuler als Generalunternehmer Werkzeuge für komplette Fahrzeugbaugruppen. Mit den Kernkompetenzen Werkzeugbau, Tryout und einem eigenen Presswerk in Göppingen ist Schuler ein kompetenter Partner, wenn es um Komplettlösungen für die Automobilindustrie geht.