Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    Standortaufnahme von Prensas Schuler in Sao Paulo, Brasilien

    Prensas Schuler, São Paulo, Brasilien

    Anschrift

    Prensas Schuler S. A.
    Av. Fagundes de Oliveira, 1515
    09950-904 Diadema, São Paulo

    Tel.: +55 (11) 40 75-84 44
    Fax: +55 (11) 40 75-8616
    E-Mail: vendas@schulergroup.com
    Web: http://www.schuler.com.br/

    Service
    Tel.: +55 (11) 40 75-84 92
    Fax: +55 (11) 40 75-84 33

    Geschäftsführung

    Paulo Tonicelli, Marco Yashiro

    Historie

    1965 Gründung des Unternehmens Prensas Schuler Ltda. und Aufnahme der Produktion von Großpressen bei lokalen Unterlieferanten
    1969 Aufbau einer Fertigung von Kleinpressen
    1973 Aufbau der eigenen Fertigung und Gründung von Prensas Schuler S.A., ein Joint-Venture mit dem Unternehmen Bardella S.A
    1974 Beginn der Herstellung von Großpressen und Gründung der Prensas Schuler S.A.
    Der erste Großauftrag: 53 Karosseriepressen für das brasilianische Fiat-Werk
    1978-
    1995
    Neben der Pressenherstellung auch Stahlbau-Fertigungsanlagen
    1983 Erste Exportaufträge für den nordamerikanischen Markt: drei Pressenlinien für Chrysler sowie zwei Transferpressen für General Motors Truck & Bus
    1999 Mit der Übernahme von Bardella's Anteilen wird Prensas Schuler zu 100% zur Schuler Group
    2004 Rekordexportquote von 92 Prozent
    2009 Produktion der Ausstattung für die Energie-, Öl- und Gas-Industrie

    Kernkompetenzen

    Prensas Schuler liefert mechanische und hydraulische Pressensysteme an die Automobilindustrie und ihre Zulieferer. Das Produktspektrum reicht von vollautomatischen Pressenlinien, Transfer- und ProgDie-Pressen, Schnittpressen, Schmiedepressen und Tryout-Pressen bis hin zur Fertigung verschiedener Komponenten für Crossbar-Transfer-Pressen und Automationslösungen.
    Prensas Schuler handelt auch mit der gesamten Sortimentsbreite der Schuler Group. Zu den Kernkompetenzen von Prensas Schuler gehören Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Service für das gesamte Produktspektrum des Schuler Konzerns. Maßstab sind die deutschen Qualitätsstandards und Schulers Sicherheits-Normen. Die Neuerrichtung der Pressen und derern Modernisierung sind auch Teil der Kernkompetenzen von Prensas Schuler. Dies wird von den hochqualifizierten Service Spezialisten ausgeführt, welches die Schuler Kunden in Brasilien, mit hohen Produktionsraten und Stufen der gesamten Produktivität,gewährleisten. Basierend auf dem Wissen und der Erfahrungen von der Herstellung großer Pressen, übt Prensas Schuler auch spezielle Projekte aus. Sie stellt Produkte und Dienste auf dem brasilianischen Markt bereit, vor allem für die Energie-, Öl- und Gas-Industrie.