Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    Erklärung zur Unternehmensführung

    Gemäß § 289a HGB.

    Die Prinzipien verantwortungsbewusster und guter Unternehmensführung bestimmen das Handeln des Vorstands und Aufsichtsrats der Schuler AG. Dabei wird unter Unternehmensführung bzw. Corporate Governance das gesamte System der Leitung und Überwachung der AG und des Konzerns verstanden. Wesentlicher Bestandteil und Grundlage der Unternehmensführung sind neben den gesetzlichen Vorschriften die Satzung, die auf der Homepage der Gesellschaft unter http://www.schulergroup.com/ im Bereich „Investor Relations“ veröffentlicht ist, die Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex, soweit sie angewandt werden, die Geschäftsordnungen für Vorstand und Aufsichtsrat sowie die internen und externen Kontrollüberwachungsmechanismen. Eine transparente Corporate Governance fördert das Vertrauen der Aktionäre, Mitarbeiter, Geschäftspartner und der Öffentlichkeit in das Unternehmen.

    Erklärung zur Unternehmensführung der Schuler AG gemäß §289a HGB
    Erklärung zur Unternehmensführung der Schuler Pressen GmbH gemäß §289a HGB



    Kontakt