Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    18.04.2018

    Erneute Unterstützung für Waldeckhof

    Gebrauchte Büro-Möbel bringen 15.134 Euro

    Insgesamt 15.134 Euro haben heute Stefan Klebert, Vorstandsvorsitzender der Firma Schuler, sowie Vertreter des Betriebsrats an die Staufen Arbeits- und Beschäftigungsförderung gGmbH (SAB) auf dem Waldeckhof in Göppingen-Jebenhausen überreicht. Dieses Geld stammt von den Mitarbeitern am Standort Göppingen, die im Rahmen des Umzugs in den Schuler Innovation Tower gebrauchte Büromöbel gegen eine Spende erwerben konnten.

    Ursula Rose, Mitarbeiterin bei Schuler, Betriebsrätin Sonja Schnappauf  und Konzernbetriebsratsvorsitzende Ingrid Wolfframm haben die Aktion organisiert und abgewickelt: „Wir freuen uns sehr, dass die Kolleginnen und Kollegen das Angebot so gut angenommen haben und eine schöne Summe zusammen gekommen ist. Das hat sich gelohnt.“

    Stefan Klebert bedankte sich bei den Organisatorinnen für ihren Einsatz: „Die Gebrauchtmöbel-Spende haben die Kolleginnen zusätzlich zu ihrer Arbeit organisiert. Das ist eine tolle Sache.“ Ihn freut besonders, dass der Betriebsrat den Waldeckhof als Empfänger der Spende ausgewählt hat. „Uns verbindet inzwischen eine jahrelange Partnerschaft und es ist schön, dass bei solchen Aktionen an die SAB gedacht wird.“

    Karin Woyta, Geschäftsführerin der Staufen Arbeits- und Beschäftigungsförderung gGmbH nahm die Spende entgegen: „Es ist eine ganz besonders große Freude und Ehre, dass die Firma Schuler und deren Mitarbeiter so an uns denken und unsere Arbeit unterstützen. Das motiviert uns unglaublich.“
    Die SAB wird das Geld für den Ausbau des vorhandenen Angebots und anstehende Renovierungen einsetzen.


    Kontakt