Vorschläge zu Ihrer Suche:

    • Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

    Unsere populärsten Suchbegriffe:


    Bediener- und Instandhalterschulungen

    Bedienerschulungen:

    Die Teilnehmer lernen die Betriebsarten und Bedienfunktionen sowie den Aufbau und die Struktur der Bedienmasken direkt an ihren Anlage kennen. Ob im Automatik- oder Einzelbetrieb, das Gelernte kann sofort praxisnah umgesetzt werden.

    Zusätzlich lernen die Teilnehmer die Gefahren kennen, die durch unsachgemäße Bedienung entstehen können.

    Dauer: 1-2 Tage, je nach Anlage und Vorkenntnissen

    Richtig Richten mit Walzenrichtmaschinen:

    Die Teilnehmer lernen „live“ an ihrer Anlage die komplexen Zusammenhänge, beginnend mit dem zu verarbeitenden Material bis hin zum fertigen Produkt, kennen. Dies bildet die Basis für die bestmöglichen Nutzung von Walzenrichtmaschinen in automatisierten Umformsystemen.

    Dauer: 1 Tag

    Instandhaltung Mechanik:

    Die Teilnehmer lernen den detaillierten Aufbau der Anlagenkomponenten und deren Funktionsweisen kennen. Sie verfügen damit über die Grundlagen zur Lokalisierung und -behebung von Störungsursachen. Anhand der Dokumentation können nun einfache Demontage- und Montagearbeiten durchgeführt werden. Informationen zu Gefahren, die bei Montagearbeiten bestehen rund die Schulung ab.

    Dauer: 1 Tag

    Instandhaltungselektrik:

    Die Teilnehmer lernen die Struktur undden Aufbau der Elektrodokumentation und der Software kennen. Sie erhalten Einblicke in die Schlüsselfunktionen der Anlage und deren Realisierung in Hard- und Software. Sie werden sich anschließend sicher in der Elektrodokumentation zurechtfinden und verfügen damit über das Basiswissen zur Lokalisierung von Störungsursachen an der Maschine.

    Dauer: 1-2 Tage

    HINWEIS:

    Für weiteren Information und für eine individuelle Beratung rund um die Bediener- und Instandhalterschulungen der Forming Academy wenden Sie sich bitte an unsern Ansprechpartner.

     


    Kontakt